Angebote für Unternehmen, Institutionen und NGO`s

Als Unternehmen sind Sie gefordert, Ihre Produkte oder Dienstleistungen nach den Anforderungen des Marktes zu entwerfen und damit den Vorstellungen Ihrer Kunden zu entsprechen. Dabei zählen Innovation, Flexibilität und Qualität, um nur einige Schlagworte zu nennen.

Um die Funktionalität der Abläufe im Öffentlichen Dienst zu optimieren, sind Kundenorientierung, praktikable Kommunikationsabläufe und ein angenehmes Miteinander am Arbeitsplatz längst wichtige Faktoren geworden.

Für die optimale Nutzung Ihrer Ressourcen als Verein oder NGO sind Netzwerkarbeit mit anderen Organisationen, klare Verantwortlichkeiten und Entscheidungskompetenz wichtige Eckpunkte um Ihre Ziele zu realisieren.

Unsere erlebniszentrierten Methoden für Organisationen fördern soziale Kompetenzen zu den Schwerpunkten Kommunikation, Zusammenarbeit und Teamentwicklung. Trittbrettfahrer ins Team einzubinden ist dabei ebenso eine zentrale Aufgabe des Coaches wie die Vermittlung von Führungskompetenz und Diskussionskultur.

Beispiele für Probleme im Team:

  • Negative Diskussionskultur, Spannungen im Team
  • Unklare Rollenverteilung, Überschneidungen bei Verantwortlichkeiten
  • Kompetenzgerangel im Team
  • Probleme bei der Entscheidungsfindung
  • Intransparente oder unpräzise Definition der Prozesse

Geofux kann Ihr Projektteam durch verschiedenste Angebote unterstützen, die Zusammenarbeit auf sozialer Ebene zu optimieren. Wir setzen mit unseren Angeboten auf emotionale Beteiligung, Freude am Mitmachen, Lernen durch gemeinsame Erfahrungen und direkten Erkenntnisgewinn.

Nachfolgend finden Sie einige Angebote für Unternehmen, Dienstleister, Ausbildungsbetriebe, Vereine und NGO`s.

Kick Off Veranstaltung1 - Ein Spezialangebot zum Teambuilding

Outdoor Training in der Phase des Kennenlernens.

Während des Gruppenfindungsprozesses  oder „Storming-Phase“ von Projektteams 2 ist es oftmals hilfreich, einen externen Experten für Teambuilding und Kommunikationspsychologie einzubeziehen, um die Gruppe in ein erfolgreiches und motiviertes Team zu wandeln. Einen ansprechenden und klaren Startpunkt zu setzen, fördert Empathie und Vertrauen. Ob bei Bildung neuer Projektteams, Einarbeitung von neuen Mitarbeitenden oder Einbindung von Auszubildenden ins Unternehmen: Durch ein ungezwungenes Kennenlernen in einer natürlichen Umgebung werden schneller Vorbehalte abgebaut. 
 
Das Teambuilding kann signifikant verkürzt und die Konsequenzen der Storming Phase abgeschwächt werden. Dies spart nicht nur Geld, sondern auch Nerven. Die konstruktive Arbeit an motivierenden Aufgaben minimiert Reibungsverluste, fördert die Entfaltung von Potentialen und Handlungsmöglichkeiten in Ihrem zukünftigen Arbeitsteam.

Ein Kick Off eignet sich bei bestehenden Teams auch sehr gut zu einem Projektstart - beispielsweise um das Vertrauen zu festigen, (potenzielle) Probleme im Team zu bearbeiten oder die Motivation für neue Ziele aufzubauen.

Weiterführende Informationen finden Sie unter Outdoor - Trainings.


1 eine Auftaktveranstaltung zu Beginn eines Projektes in der Wirtschaft (Quelle: Wikipedia)
2 Definition Storming Phase nach dem Phasenmodell von Tuckman (Quelle: Wikipedia)


Outdoor - Trainings - Kommunikation, Vertrauen und Zusammenarbeit erleben

Outdoor Trainings und Coaching speziell für Teams.

Verschiedenste Faktoren können im Team immer wieder zu Spannungen führen. Auch ein Rückfall in die Storming-Phase ist keine Seltenheit. Um Ressourcen zu erkennen und diese optimal zu auszuschöpfen, ist eine klare Kommunikation, Zusammenhalt, Reflexion der Spannungsfelder, ein Bewusstsein für die Rollen im Team und eine eindeutige Verteilung der Aufgaben notwendig.

Aufgaben als motivierende Herausforderungen zu betrachten, macht eine Organisation und speziell ein Team leistungsfähig. Doch auch der gemeinsame Ton im Umgang miteinander bestimmt wesentlich den Erfolg eines Teams: Wer kann welche Informationen beitragen? Werden diese Informationen durch persönliche Belange beeinflusst? Wie gestaltet sich Aushandlungsprozesse und Streitkultur im Team? Uvm. Wirkliches Zusammenarbeiten basiert auf einer wertschätzenden Kommunikationskultur. Mit einem ansprechenden Outdoor Training wertschätzen und fördern sie die konstruktive Zusammenarbeit in Ihrem Unternehmen!

Weiterführende Informationen finden Sie unter Outdoor - Trainings.

Geocaching3 - Klärung von Entscheidungsfindung und Verantwortlichkeiten

Geführte Geocaching Kurse als Angebot für Firmen, Dienstleister und Vereine.

Ein Bewusstsein für Aufgaben- und Rollenverteilung ist im Arbeitskontext ebenso unabdingbar wie präzise Entscheidungen, die von allen Teammitgliedern getragen werden. Die Methode Geocaching umfasst jedoch viel mehr als die Verknüpfung einzelner Aktionsteile. Innerhalb eines klar umrissenen Gesamtziels mit verschiedensten Teilaufgaben und Zwischenzielen bietet sich ein Übungsraum mit Möglichkeiten der permanenten Reflexion und Optimierung der Vorgehensweisen. Geocaching kann zur Bearbeitung verschiedenster Themengebiete eingesetzt und inhaltlich an ihr Tätigkeitsfeld angepasst werden!

Weiterführende Informationen finden Sie unter Geocaching.


3 moderne Art der Schatzsuche oder Schnipseljagd mit elektronischer Unterstützung (GPS) (Quelle: Wikipedia)


Planspiele4 - Prozessoptimierung und Anwendung

Simulation komplexer Handlungsfelder und Prozessabläufe in der Praxis.

Ob Sie Abläufe optimieren möchten oder ihre gesamte Organisation für Auszubildende und neue Mitarbeitende umfassend und anschaulich präsentieren wollen: Komplexe Abläufe und Zusammenhänge in Organisationen lassen sich oft nur schwer vermitteln. Vor allem aus Sicht nur eines Teilbereichs sind die übergeordneten Abläufe oft schwer nachvollziehbar. Ein Planspiel unterstützt die Theorie von Arbeitsabläufen und Prozessen in der Praxis. Prozesse werden begreifbar und Konsequenzen von Verfahrensfehlern erlebbar simuliert.

Das Planspiel wird projektbezogen oder unternehmensbezogen konzeptioniert, bzw. individuell auf Ihr Unternehmen angepasst.

Weiterführende Informationen zur Methode finden Sie unter Planspiel.


4 Methode zur Simulation komplexer Systeme (Quelle: Wikipedia)


Seminare - handlungsorientierte Wissenserarbeitung

Konzeptionelle Unterstützung und Durchführung von Seminaren.

Sie möchten ein Thema so vermitteln, dass alle Teilnehmenden motiviert bei der Sache sind? Wir lernen viel leichter, wenn uns der „Stoff“ etwas bedeutet und wenn uns etwas berührt bzw. mit Freude („Spaߓ), Interesse und Betroffenheit gelernt wird. Zahlreiche neurowissenschaftliche Untersuchungen der letzten Jahre belegen weiterhin die herausragende Bedeutung der physischen Bewegung für das Lernen. Wir unterstützen Sie bei der Konzeption von Seminaren, welche der Bedeutung dieser Lernfaktoren einen Raum geben.

Weiterführende Informationen finden Sie unter Seminare.