geocaching großevent dresden innenstadt


Tour auf einen Blick
  • Ort: Innenstadt Dresden
  • Dauer: 2 - 2,5 Stunden in der Grundvariante
  • Verfügbar für: 20 - 300 Personen
  • Gruppengröße: bis maximal 15 Personen
  • Start: Dresden Altstadt, Startpunkt nach Vereinbarung
  • Ziel: nach Absprache
  • Beinhaltet: GPS -  Geräte, sämtliche Ausstattung (außer Smartfone), Anpassung Zielpunkt, auf Wunsch Spiel "Leonardo - Brücke"
  • Begleitung: Unbegleitet mit telefonischem Support vor Ort

Angebot hier anfordern

Dresdner Stadtgeschichte - aktives Großevent mit GPS und Smartfone

Bei diesem aktiven Outdoor- Event erkunden Sie auf neben den touristischen Highlights auch so manche verborgene Ecke der Dresdner Innenstadt. Dazu werden ganz nebenbei einige Hintergrundinfos zur historischen Stadtgeschichte vermittelt. Diese Geocache - Stadterkundung ist für Großgruppen ausgelegt, das Ziel der Suche kann ein Restaurant sein, eine witzige Abschlussaufgabe für alle Gruppen (z.B. Leonardobrückenbau) u.v.m.

Stadtrallye der unkonventionellen Art

Ausgerüstet mit modernen GPS-Navigationsgeräten und verschiedensten Ausrüstungsgegenständen geht es auf die Jagd nach versteckten QR - Kodes. Verzettlung unmöglich, denn Sie setzen Ihre eigene Scannning-Technik ein! Begeben Sie sich in der Dresdner Altstadt auf die Suche nach geheimen Buchstaben, die Sie an einen gemeinsamen Zielpunkt führen. Bei den dabei zu lösenden Rätseln gibt es so einiges über die Dresdner Stadtgeschichte zu erfahren, was Sie aber nicht immer für bare Münze nehmen sollten...

Auf der Suche nach dem geheimen Zielpunkt sind Sie in kleinen Gruppen von fünf bis zehn Personen unterwegs. Als teambildendes Event verspricht diese alternative Stadterkundung Spaß und gemeinsames Abenteuer. Die Mischung aus versteckten Hinweisen, Rätselspaß und Umgang mit moderner Technik macht diese Stadtralleye in der malerischen Elbflorenz-Kulisse zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Zurück zu den Geocaching Touren in Dresden.